RPO-Soundhouse

Recording.Mixing.Music. Mastering.Production

Über "RPO"
Ralf Peter Ostertag


- Eine lockere und entspannte, aber gleichzeitig konzentrierte und emotionale Atmosphäre

- "Produce Like A Pro" Academy Member

 

Der
Audio Chef

- 32 Spur Aufnahmen simultan digital / 16er analog Konsole,
  auch live Mixing / Recording vor Ort, Gigs und Konzerte
- Mikros, Preamps, Kompressoren, Drums und alle Basics, die man zum professionellen Aufnehmen braucht

- Recording, Mixing, Produktion und Mastering

Musik war schon immer meine größte Leidenschaft, nicht weiter verwunderlich, wenn man aus einer Familie stammt, in der fast jeder ein Instrument spielt. Da kommt man irgendwie nicht drum herum und so gings dann nach der obligatorischen Blockflöte direkt mit dem Keyboard (damals nannte man das noch Orgel) los. Ziemlich schnell war ich musikalisch bei Rock und Pop und Dancefloor gelandet, da bot das Keyboard nicht genug Möglichkeiten, also her mit dem Bass, Rhythmus hatte mich schon immer begeistert, und die Basics waren schnell gelernt. Zu der Zeit gings auch los mit Bands, eigenen Kompositionen und das wundervolle Gefühl, seine Kreativität einfach laufen zu lassen, hat mich seither nicht mehr losgelassen. Das ist mein Ding, soviel stand und steht fest!

Ein bisschen später kam ich hinter dem Schlagzeug zu sitzen und da hats dann richtig gezündet: bis heute sind die Drums mein Lieblingsinstrument, auch wenn immer wieder mal Bass, Gesang und Keyboards dazwischen kommen.

Und Technik: hat mich auch immer fasziniert und wird leider in den meisten Bands grob unterschätzt, kaum jemand beschäftigt sich wirklich damit. So kams fast unweigerlich dazu, sich auch damit auseinanderzusetzen: zuerst am Mischer mit der (Proberaum-)PA, aber schon bald auch mit Recording. Nach Selbstbau-Lautsprechern und intensiver Beschäftigung mit der Akustik, kam zwangsläufig der erste Mixer ins Haus, und seitdem gehts da immer stetig voran! Die Faszination Sound, die Liebe zur Technik und zum Mischen waren geboren und entwickeln sich seitdem prächtig weiter. Kreatives Arrangement, definierte Aufnahme und natürlich das Schlagzeug bilden den Kern meiner Beschäftigung mit Musik, alles andere entwickelt sich daraus. Die Liebe und Passion dazu hat keineswegs abgenommen, eher im Gegenteil.

Neben allerlei Bandprojekten kams unausweichlich zum eigenen Studio, im eigenen Haus und so eingerichtet, dass man ideale Arbeitsbedingungen vorfindet. Im Lauf der Jahre habe ich genug Erfahrungen gesammelt, um das zu haben, was man braucht und das weg zu lassen, was einem nur die Zeit stiehlt.

Die Seele braucht Musik und die Musik braucht Seele!

Für mich zählt in erster Linie ein klarer, warmer, organischer Sound mit Vibe, was man als Band oder Musiker eigentlich hören will.

Inspiration und Leidenschaft aller Beteiligten beeinflußen das Ergebnis mehr als irgendwelcher technischer Schnickschnack (wobei es da bei mir auch keine Kompromisse gibt: "best of" ist grad gut genug!). Deswegen nehme ich mir die notwendige Zeit zusammen.